Wir sind Ihre Online-Karriereberatung

 

Profis an Ihrer Seite - Lernen Sie uns kennen!

 
Zum kostenfreien eBook
 

Häufige Probleme.

Während unserer jahrelangen Arbeit als Geschäftsführer und Personaler haben wir oft beobachtet, wie schwer sich viele Bewerber tun. Entweder sind sie unter- oder übertrainiert.

Untertrainierte Bewerber

Sie nutzen oft inhaltsfreie Standardbewerbungen teils mit vielen Formfehlern und ohne individuelle Botschaften, sind im Vorstellungsgespräch hochgradig nervös und schaffen es kaum, ihre Argumente sinnvoll zu vermitteln oder eine positive Stimmung zu schaffen. Für untertrainierte Bewerber gibt es eine einfache Abhilfe: üben, üben, üben. Die Kurse unserer Karriereberatung garantieren einen einfachen Einstieg und vermitteln alle relevanten Bewerbungsstrategien für eine ideale Vorbereitung und sorgen für ein sicheres vorbereitetes Gefühl während der gesamten Bewerbungsphase.

Übertrainierte Bewerber

Sie hingegen haben viele Bewerbungsratgeber gelesen, dutzende Bewerbungsblogs studiert und stundenlang YouTube-Videos über Bewerbungen geschaut. Dies erzeugt vermeintliche Sicherheit aber baut gleichzeitig eine unnatürliche Fassade auf. Diese Bewerber strengen sich so sehr an, perfekt zu wirken. Sie konzentrieren sich ständig auf ein (verkrampftes) Dauer-Lächeln oder die möglichst optimale barrierefreie Handhaltung und inhaltsleere aber wohlklingende Standardantworten. Dabei vergessen sie oft, dass wir Personaler den echten Menschen hinter der Fassade suchen. Für sie gilt es, zu lernen authentisch sein zu dürfen und die Professionalität durch Menschlichkeit aufzubrechen. In unseren Kursen zeigen wir deshalb die psychologischen Muster auf, um gleichzeitig professionell und authentisch aufzutreten.

42 Bewerbungen bis zum Jobangebot

In beiden Situationen machen es sich die Bewerber unnötig schwer. Dies führt auch dazu, dass statistisch jeder Bewerber sieben Bewerbungen benötigt, um auf ein Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden und dann nochmals sechs Vorstellungsgespräche durchstehen muss, bevor er ein Jobangebot erhält. Für Bewerber bedeutet das einen (zu) langen Weg mit schwindender Selbstsicherheit, bevor sie endlich die lang ersehnte Anstellung (auf der sie dann durchschnittlich fünf Jahre angestellt sind) erreichen. Für die Arbeitgeber bedeutet das hohe Kosten, lange Recruitingprozesse und Engpässe bei der Besetzung der oft dringend benötigten Stellen.

Nehmen Sie die Abkürzung

42 Bewerbungen bis zum Jobangebot müssen nicht sein! Um den Bewerbungsprozess frühestmöglich abzukürzen, haben wir 2012 mit anderen Unternehmern die Karriereberatung Akademiker gegründet. Seither werden wir jedes Semester als Bewerbungstrainer für Absolventen von verschiedenen Hochschulen gebucht. Gleichzeitig unterstützen wir seit mehreren Jahren über verschiedene Karriereberatungen Privatkunden beim wirkungsvollen Berufseinstieg. Sowohl das Fachwissen als Personaler als auch das Methodenwissen als Trainer und Coaches fließen in unsere Angebote auf Bewerbungstraining.de ein.

Ihre Karriereberatung.

bewerbungstraining_alexander-reschke2

Der Gründer Alexander Reschke ist ein Deutscher Serien-Gründer: als Jugendlicher vorgestellt als einer der jüngsten Gründer in der WirtschaftsWoche, während des Studiums Gründung des E-Learning Dienstleisters Pharetis GmbH und anschließend Mitaufbau des Top20-StartUps Webdata Solutions GmbH. In dieser Zeit hat er tausende Bewerbungsmappen gesichtet und hunderte Vorstellungsgespräche durchgeführt. Er ist Gründer diverser Karriereberatungen, Hochschuldozent für Bewerbungstrainings und gefragter Interviewpartner rund um Bewerbungsstrategien.

Das Team unserer Karriereberatung besteht aus Unternehmern, Hochschulmitarbeitern und Coaches - alle Experten auf ihrem Gebiet und mit Personalverantwortung ausgestattet. Dadurch gewährleisten wir dauerhaft die hohe Praxisorientierung unserer Inhalte.

Zielsetzung.

Orientierung

​Sie könnten sich das Geld für unsere Kurse sparen und weiter durch das Internet surfen und unzählige - teils widersprüchliche - Bewerbungstipps finden. Am Ende steigt aber nur die Verwirrung. Sie erhalten deshalb in unseren Bewerbungstrainings alle Inhalte, Tipps und Strategien, die Sie für den erfolgreichen Berufseinstieg benötigen. Wir bilden uns ständig weiter und nutzen unseren jahrelangen Erfahrungsschatz als Personaler, damit Sie keine weiteren "Bewerbungsexperten" mehr benötigen. Sie können sich auf uns verlassen.

Sicherheit

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Bewerbungen von uns professionell prüfen zu lassenVorstellungsgespräche realistisch zu üben und alle Fragen direkt mit Personalern zu klären. Durch die perfekte Vorbereitung mit Profis an Ihrer Seite gewinnen Sie Sicherheit und ein gutes vorbereitetes Gefühl für Ihre Bewerbungen.

Qualitätssicherung und Referenzen.

Wir stehen für höchste Qualität, daher evaluieren und verbessern wir laufend intern unsere Angebote. Außerdem wird unsere Karriereberatung von unseren externen Partnern permanent evaluiert.

88 % sind insgesamt sehr zufrieden
90 % sind mit den Dozenten sehr zufrieden
85 % haben ein besseres Gefühl für ihren Berufseinstieg
bewerbungstraining_gaj1

Engagiert seit Wintersemester 2012

bewerbungstraining_bhw1

Engagiert seit Sommersemester 2013

bewerbungstraining_zcampus

Personaler-Interview "Was ist Ihnen wichtig?"

Es bestehen oder bestanden Dozentenverträge im Bereich Karriereberatung unter anderen mit: Friedrich-Schiller-Universität Jena, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung, Bauhaus-Universität Weimar, ATV-Seminare GmbH. Außerdem unterstützen wir als Karriereexperten Jobmessen wie Stuzubi und MASTER & MORE.

Interessiert? Lernen Sie unser Angebot kennen!

Ehrlich gesagt wusste ich bis vor kurzem nicht einmal, dass es Karriereberatungen gibt. Wäre ich auf das Angebot schon eher aufmerksam geworden, hätte ich mir viel Grübelei erspart.

Sebastian